Links

Rahmenprogramm des BMBF zur Förderung der empirischen Bildungsforschung


ZVAB - Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher
Das ZVAB - Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher - ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel. Über 4100 professionelle Antiquare aus 27 Ländern bieten auf zvab.com rund 30 Millionen antiquarische oder vergriffene Bücher in vielen Sprachen sowie Noten, Graphiken, Autographen, Postkarten und Schallplatten zum Kauf an.

Booklooker
Die Plattform booklooker.de wurde im Oktober 1999 als Bücher-Flohmarkt für Studenten gegründet. Mittlerweile ist booklooker.de eine der größten Bücher-Marktplätze im deutschsprachigen Raum. In den letzten Jahren wurde das Angebot schrittweise um Hörbücher, Filme, Musik und Spiele erweitert.

business@school
Diese Initiative der Boston Consulting Group möchte eine Brücke schlagen zwischen Schule und Wirtschaft. Auf der Site gibt es umfangreiche Infos zu Aus- und Weiterbildung, Studium, Jobsuche und Bewerbung sowie zu einzelnen Berufsbildern. Es werden Projekte für Schulen angeboten, die bei den Schüler/-innen ein Verständnis für Wirtschaft fördern, sie mit Anforderungselementen bekannt machen und die berufliche Entscheidungsfindung erleichtern sollen.

Computerlernwerkstatt an der TU Berlin
1999 wurde die von Prof. Barbara Kochan als "Schreibwerkstatt für Kinder" gegründete Einrichtung in "ComputerLernWerkstatt" umbenannt.  Der Arbeitsschwerpunkt ist momentan das Forschungsprojekt "Kinder auf dem Weg in die Informationsgesellschaft". Dabei werden Forschung, Lehre und Dienstleistungen, z. B. in Computerkurs für Lehrer und Schüler, miteinander verknüpft.  Auf der Site wird die Arbeit der Werkstatt näher beschrieben. Die bisherigen Veröffentlichungen sind angegeben.

Deutscher Bildungsserver
Dieser Server enthält sehr umfangreiche Informationen für Schüler/-innen, Lehrer/-innen, Eltern, Auszubildende, Studierende, (Bildungs-) Wissenschaftler/-innen und im Bildungsmanagement Tätige. Dazu gehören z. B. Hinweise auf  Materialien, Berufsverbände, Mailinglisten, Projekte sowie interessante Links. Außerdem finden die genannten Personengruppen eine Materialien-Datenbank, Links zu entsprechenden Institutionen, Veranstaltungen und Wettbewerben sowie eine Personen-Suchmaschine für im Bildungsbereich Tätige. Ein Glossar mit Begriffen aus Bildungseinrichtungen und eine Jobbörse ergänzen das vielfältige Angebot. Eine Suchmaschine hilft beim einfachen Finden im großen Angebot des Servers.

Dino online / Bildung & Wissenschaft
Der Webkatalog "dino-online" enthält eine eigene Rubrik zum Thema Bildung und Wissenschaft. Viele nützliche, kommentierte Links sind hier zu folgenden Schlagworten zu finden: Allgemeines und Übersichten, Bibliotheken, Schule, Berufsausbildung, Studium, Weiterbildung sowie Wissenschaft und Forschung.

Forum Bildung & Lernen
Das Forum Bildung & Lernen arbeitet mit einigen Verlagen zusammen und bietet daher einen umfangreichen Katalog mit Lehr- und Lernmitteln zum Online-Bestellen an. Darüber hinaus findet man Hinweise auf kostenloses Lehrmaterial, nützliche Links zum Unterricht und zu einzelnen Fächern, wichtige Adressen im Hochschulbereich, z.B. ein Verzeichnis der deutschen Hochschulen, und Termine von Messen und Ferienzeiten.

Kölner Bildungsserver
Hier kann man Kölner Schulen und deren Web-Auftritte sowie Kölner Bildungsinstitutionen finden. Hinweise gibt es auch auf nützliche Links rund um Bildung und Neue Medien. Unter "Service" finden sich viele Tipps zum Suchen im WWW.

leanet
leanet ist ein Fort- und Weiterbildungsnetzwerk im Internet - speziell für Lehrerinnen, Referendarinnen und im Bildungsbereich tätige Frauen. Die Idee von leanet ist ein zielgruppenorientiertes Angebot zur Internet-Nutzung und zur kritischen Reflexion der elektronischen Medien. Wer sich anmeldet, kann unter einem nickname an verschiedenen Arbeitsgruppen teilnehmen. Aufsätze zu Porträts von Pädagoginnen sowie verschiedene andere Themen im Zusammenhang mit Schule, Frauen und Medien liegen vor.

learn-line Bildungsserver NRW
Der Bildungsserver NRW bietet viele Informationen zu Themen der verschiedenen Schularten, der Lehreraus- und -fortbildung sowie zur Erwachsenenbildung. Einen Schwerpunkt bildet das Thema 'Mit Medien lernen'. Eine Suchfunktion erleichtert das Finden gewünschter Infos. Immer wieder werden Wettbewerbe ausgeschrieben. Hier gibt es auch Infos zum "Portfolio Medien" in der Lehrerbildung.

Sammlung Grundschule
Eine umfangreiche Linksammlung wurde hier zusammengestellt. Die einzelnen Rubriken heißen: Grundschulsoftware, Materialien und Infos, Institutionen, Grundschulen, Kinder, Private Homepages, Rubriken von A - Z, Mathematik, Sprache, Sachunterricht, Musik, Sport und Spiel, Kunst und Werken und Religion.

lizzynet
Dieses Internetangebot für Mädchen und junge Frauen will die Zielgruppe dazu motivieren, sich stärker ins Netzgeschehen einzumischen und dazu das nötige Know-How vermitteln. Wer Mitglied wird, kann die kommunikativen Angebote sowie die Mailadresse nutzen. Informationen gibt es z. B. zu Berufsbildern im Medienbereich sowie zur Jobsuche.

Medienpädagogik Online-Zeitschrift
Diese Online-Zeitschrift widmet sich dem Themenbereich 'Theorie und Praxis der Medienbildung'. Ziel ist, hier theoretische Debatten zu fördern.

primarstufe.de
Zahlreiche Unterrichtsentwürfe für die Grundschule sind hier zu finden; ebendo nützliche Adressen und Links. Forum, Mailingliste und Chat regen zum Austausch an.

Schulen ans Netz
Die Initiative 'Schulen ans Netz' wird getragen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen Telekom AG. Die Unterstützung der Unterrichtspraxis bildet den Schwerpunkt. Auf der Site finden sich aktuelle Informationen zu verschiedenen Projekten, günstige Angebote von Firmen für die Schulpraxis, Infos zu ausgeschriebenen Wettbewerben, ein Veranstaltungskalender und interessante Links. Von hier aus kommt man auch auf die von dieser Initiative gegründeten Seiten "lehrer-online", "leanet" und "lizzynet".

Schulweb
Hier kann man Schulen aller Schularten in Deutschland, Europa und auf anderen Kontinenten finden.
Es kann ebenfalls nach Schulzeitungen, Schulradios und Materialien zu den einzelnen Schulfächern gesucht werden. Chat, Forum, Kontaktbörse und eine Mailingliste bilden den kommunikativen Vereich dieser Website.

ZUM - Zentrale für Unterrichtsmedien
Die "Zentrale für Unterrichtsmedien e. V." bietet eine Suchmaschine für Unterrichtsmaterialien aller Fächer, spezielle Fach-Mailinglisten und etliche Diskussionsforen. 

teachersnews
Newsletter für Lehrer/-innen - kann man hier abonnieren!

perlentaucher
Informationsdienst für Lehrer/-innen mit Neuigkeiten z. B. aus dem Kulturbetrieb, mit Rezensionen.

Vorschulischer Spracherwerb: hocus lotus
Auf dieser Seite wird das Sprachlernprogramm hocus lotus vorgestellt.


Unicum Hausarbeitenbörse
Es liegen bislang schon über 600 Hausarbeiten aus den gängigen Studienfächern zum kostenlosen Download vor. Die Suche nach Hausarbeiten geht entweder über die Eingabe eines Stichwortes oder über die Liste der Arbeiten, die nach Fächern geordnet ist. Eigene Hausarbeiten können zur Veröffentlichung eingereicht werden.


Linguistik online
The Linguist list
Gesprächsforschung
Arbeitskreis Angewandte Gesprächsforschung
LINSE - Linguistik-Server Essen
Porta Lingua
 


Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bundesregierung
Deutsche Forschungsgemeinschaft
Kultusministerkonferenz
Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW
schekker
Jugendmagazin der Bundesregierung - mit Texten, die von Jugendlichen stammen


grundschule-online
Der Webmaster Stephan Wöckel, Lehrer und Pädagogischer Assistent an der Uni Koblenz-Landau,
hat hier eine Seite zum Thema 'Computer und Internet in der Grundschule' zusammengestellt.
Dabei geht es um entsprechende Literatur, Software sowie die pädagogische Auseinandersetzung mit diesem Thema.

Lernen mit Neuen Medien
Ein Bereich auf learn-line, dem NRW-Bildungsserver. Für verschiedene Schulfächer der Sekundarstufe und für den Grundschulunterricht gibt es hier Unterrichtsideen. Auch Foren stehen zum Tausch von Erfahrungen und Hinweisen zur Verfügung (ein Forum heißt 'Ausbildungsphase' - Examen, Lehrprobe!!). Außerdem stehen nützliche Programme zum Download zur Verfügung.

Literalität
Lernen im Kontext neuer Medien - ein Projekt der Fachhochschule Aargau / Schweiz

media-perspektiven
Aktuelle Mediendaten - eine Seite von ARD und ZDF.


medienecken.de
Elmar Fischer, computererfahrener Grundschullehrer, stellt hier Projekte und Software vor, gibt nützliche Tipps und bietet Links rund um den Bereich 'Neue Medien in der Grundschule'.


Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest
Diesem Verbund liegt an der 'Belebung und Versachlichung der medienpädagogischen Diskussion'.
Die CD-ROM 'Medienpädagogik 2000' und die Themenhefte (u.a. 'Multimedia', 'Medien und Wirklichkeit', 'Gewalt und Fernsehen')
des Verbundes werden vorgestellt und es gibt Infos zu medienpädagogischen Fernsehsendungen. Termine,
Publikationen zum Download, Links und eine spezielle Suchmaschine sind weitere Serviceleistungen der Website. Jedes Jahr wird von dieser Organisation ein Förderpreis zum Thema 'Medienpädagogik' ausgeschrieben, u. a. für die Abschlussarbeit an einer Hochschule.


netz-kids
Der Webmaster, Tobias Gehle, hat seine Diplomarbeit im Studiengang Journalistik zum Thema 'Kinder im Netz - Nutzung zwischen 6 und 13 Jahren' geschrieben. Diese steht als Online-Version und zum Download zur Verfügung. Weiter gibt es zum Thema eine Bibliographie, Publikationen und Links. Eine Mailingliste speziell für Kinder steht ebenfalls bereit.


Datenbank Bildungsmedien
Hier ist eine detaillierte Suche nach Lehr- und Lernmedien aller Art möglich. 


Medienwissenschaft Uni Trier
Interessante Forschungsprojekte und studentische Arbeiten rund um das Thema Medien!


Studie: Internet 2002 - Deutschland und die digitale Welt


mediantis
mediantis, früher "buecher", hat ebenfalls deutsche und englische Bücher im Sortiment, die innerhalb Deutschlands versandkostenfrei verschickt werden. Suchfunktion und Leserrezensionen erleichtern die Kaufentscheidung. Darüber hinaus gibt es Musik, Videos, DVDs, Software, Zeitschriften, Fotobedarf und ein sehr umfangreiches Antiquariat. Für die Zusendung der antiquarischen Bücher werden allerdings Versandkosten erhoben. Community - Aktivitäten wie z. B. Foren runden das Angebot ab.


GEIST (German Encyclopedic Internet Service Terminal)
Dieses Terminal liefert Informationen über verschiedene wissenschaftliche Institutionen und Verlage, deren Angebot und Adressen.


wissenschaft-online


Mediensprache
Das Wissenschaftsportal mediensprache.net wird betrieben vom Projekt sprache@web am Deutschen Seminar an der Universität Hannover. Der Projekt-Gedanke lebt wesentlich davon, dass verschiedene Wissenschaftler daran mitwirken. Die Art und Weise dieses Mitwirkens kann dabei ganz unterschiedliche Formen haben. Neben jenen, die für diese Inhalte verantwortlich sind, erarbeiten unsere Partner Inhalte für ihre speziellen Themengebiete oder stehen mit Ihrer Kompetenz – ganz im Sinne des "Networking" - den Nutzern dieses Wissenschaftsportals mit ihrer Kompetenz zur Verfügung. Schließlich sichert das Editorial-Board der Online-Schriftenreihe des Projekts sprache@web die inhaltliche Qualität.


EXMARaLDA
... ist ein XML-basiertes System zur Diskurstranskription und -annotation auf dem Computer. Es kann auf verschiedenen Betriebssystemen eingesetzt werden. Auf der Homepage steht es, nach kurzer Mail an den Autor, zum Download bereit. Es gibt darüber hinaus eine Mailingliste für Anregungen und Probleme beim Umgang mit EXMARaLDA.


HyperCam
Hier finden Sie eine Seite zum Download von HyperCam, einer Monitoraufzeichnungs-Software.


Neue Rechtschreibung
Hier findet man wichtige Infos rund um die Neue Rechtschreibung. Besonders zu erwähnen sind dabei das amtliche Regelwerk, die amtliche Wörterliste sowie die zehn wichtigsten Regeln.


Rechtschreibreform
Auch hier steht die Neuregelung der deutschen Rechtschreibung im Mittelpunkt.
Die amtlichen Regeln werden u. a. durch Übungen, Arbeitsblätter, Schulprojekte und Problemfälle illustriert.


AKOT - Arbeitskreis Orthographie und Textproduktion

Beratung - Blick-Labor
Das Blick-Labor der Uni Freiburg bietet Diagnose und Beratung bei Lernproblemen an. Insbesondere geht es hier um den Bereich des Lesens und Schreibens - die Legasthenie. Das Angebot umfasst Diagnose und Training. Für die Diagnose werden betreffende Kinder auf Blicksteuerung, dynamisches Sehen,
binokulare Stabilität und sprachfreie Hörwahrnehmung untersucht. Mit vom Blick-Labor entwickelten Geräten können diagnostizierte Entwicklungsrückstände durch tägliches Üben aufgeholt werden. --
Untersucht wird in ganz Deutschland; eine Landkarte gibt Hinweise auf bestehende Stützpunkte des Blick-Mobils.

Legasthenie
Zu den Themen Legasthenie, Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (ADS), Rechenschwäche (Dyskalkulie), Wahrnehmung und Konzentration, Hochbegabung und Hausaufgaben stehen hier Infos zu Methoden, Software, Schulgesetz, Nachhilfe und Büchern zur Verfügung.
Ein Forum bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen.

Lehrinstitute für Orthographie und Schreibtechnik
Auf dieser Website gibt es viele Informationen rund um die LOS - Arbeit.  Die Therapie der LOS - Institute beruht auf einem einübenden Verfahren. Mit Hilfe von leistungsangepassten, differenziert und mehrkanalig konzipierten Fördermaterialien wird eine allmähliche Automatisierung der Lese- und Rechtschreibfertigkeit angestrebt. LOS - Institute gibt es in ganz Deutschland und können über diese Page gefunden werden.
 

Hyper-Soap-Opera
Hier geht es ebenfalls um "Entscheidungsgeschichten" - in diesem Fall für die Sekundarstufe 1 und wahlweise auf Englisch, Französisch oder Deutsch. 


blaxxun interactive (Communities, Virtuelle Welten)
Diese Firma bietet individuelle Software - Lösungen zum Aufbau von Communities und virtuellen Welten.


Hausaufgaben
Nach Fächern und Themen geordnete schriftliche Hausarbeiten von Schüler/-innen sind hier zuhauf zu finden. Eine Suchmaschine unterstützt das Finden von Arbeiten zu speziellen Themen. Chat, Forum und Newsletter geben der Seite Community-Charakter. Das Einstellen eigener Hausaufgaben sowie die Mitarbeit von Lehrer/-innen und Studierenden zur Beantwortung von Schülerfragen ist erwünscht.


Internet - ABC
Eine Plattform für Kinder und Eltern mit zahlreichen Tipps und Infos rund um die Internetnutzung.
Auf den Kinderseiten haben etwa 6 - 12 Jährige auch die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen.


Klett-Lerntraining
Lernhilfen für die Grundschule sowie für die Sekundarstufe 1 und 2 sind hier zu finden: Softwareprogramme mit Lehrbüchern, Lektürehilfen, Bücher für fachbezogenes Lern-Training... Diese Artikel können online bestellt oder über den Buchhandel bezogen werden. Downloads von Abiklausuren gibt es gegen eine Gebühr. Darüber hinaus wird eine Online-Beratung sowie Infos zum Klett-Kursprogramm für Schüler und Eltern.


Learnetix
Diese Plattform bietet Übungen verschiedener Art zu den Fächern Englisch, Deutsch und Mathe,
einen Hausaufgabenchat sowie die Möglichkeit, einen eigenen Online-Club zu gründen. Die Learnetix - Mentoren beantworten Fragen zu Hausaufgaben innerhalb von 24 Stunden. Dieser Service ist jedoch kostenpflichtig. Unter Fun & Action gibt es bunt gemischte Infos für Jugendliche. Um die Plattform zu nutzen, muss man sich einen Nickname und ein Passwort geben und seine E-Mail-Adresse benennen.


Mentor
Der Mentor - Verlag bietet Bücher und CD-ROMs zu verschiedenen Fächern der Sekundarstufe 1 und 2,
die auch gleich online bestellt werden können. Auszüge aus etlichen Medien können getestet werden, z. B. Diktatübungen oder das Lernprogramm Mathe - Agent. Ein Internet - Wörterbuch, E - Cards, Infos zu Sprachreisen, Schüleraustausch und Aupair sowie ein Pinboard und Lerntipps ergänzen das Angebot.


multikids
Hier finden sich zahlreiche Links für Kinder aus verschiedensten Bereichen: Schule / Hausaufgaben, Natur / Umwelt, Essen / Kochen, Bibliotheken, Musik u.a.


copernic.com
Das Programm copernic 2001 konsultiert nach eigener Aussage simultan die besten Suchmaschinen, entfernt doppelte Informationen und tote Links. Hier kann man es kostenlos downloaden. Eine zeitliche Beschränkung für die Nutzung gibt es nicht. 

northernlight.com
Eine Suchmaschine, die sich besonders gut für wissenschaftliche Zwecke eignet.

Suchente.de

Suchfibel - Tipps rund ums Suchen im Netz
Tipps und Tricks rund um das Suchen im Netz findet man hier; z. B. Hinweise auf spezielle Suchdienste oder Erklärungen zur Technik von Suchmaschinen.
Telefonbuch
Nach Telefonnummern in Deutschland kann hier gesucht werden; auch auf die Online-Version der Gelben Seiten gibt es einen Link.

apollo7.de
Diese Metasuchmaschine sucht in bis zu 12, eher unbekannten - und daher auch interessanten - Suchmaschinen, die man bei Bedarf anklicken kann.

metacrawler.de
Außer der Metasuche gibt es hier viele Hinweise auf Online-Shops sowie einen Meta-Katalog zu verschiedenen Themen.

metager.de
Ein Dienst der Uni Hannover. Bis zu 22 Suchmaschinen lassen sich hier effektiv nutzen. Als Bonbon gibt es zu jedem Suchergebnis einen philosophischen Spruch.
 

www.projekt-fruehstart.de

jobconnect - Uni Hannover


Linguistik-Stellen 
....von The Linguist List

ISA
Informationssystem Studienwahl und Arbeitsmarkt
 
www.audiotranskription.de
Portal für digitale Aufnahmen und Transkription

HIAT-DOS

EXMARaLDA
... ist ein XML-basiertes System zur Diskurstranskription und -annotation auf dem Computer. Es kann auf verschiedenen Betriebssystemen eingesetzt werden. Auf der Homepage steht es, nach kurzer Mail an den Autor, zum Download bereit. Es gibt darüber hinaus eine Mailingliste für Anregungen und Probleme beim Umgang mit EXMARaLDA.

Glas, Reinhold/Ehlich, Konrad (2000) Deutsche Transkripte 1950 - 1995.
Ein Repertorium. Hamburg: Arbeiten zur Mehrsprachigkeit 63 (http://WWW.DaF.Uni-Muenchen.De/DTR/DTR.HTM)


altavista - translations
Babylon: dictionary / translator
Britannica
Your dictionary
Grundwörterdatei Esperanto - Deutsch

Homepage
Regionales Rechenzentrum RRZK
Seminar für Deutsche Sprache und ihre Didaktik


Lesesozialisation in der Mediengesellschaft  
Das DFG-Schwerpunktprogramm setzt sich mit Fragen der Lesesozialisation in einer Gesellschaft auseinander, in der Informationstechnologien und neue Medien einen immer höheren Stellenwert gewinnen. Im Zentrum steht die Frage, ob das Lesen nicht trotzdem als Schlüsselkompetenz gelten kann und muss.... Das Schwerpunktprogramm hat folgende Ziele:
die Untersuchung der Bedingungen, Formen und Leistungen der Lesesozialisation im Hinblick auf generell-historische, individual-ontogenetische sowie kontemporär-systematische Strukturen und Prozesse im Kontext des Medienwandels.
Pädagogisches Seminar der Philosophischen Fakultät,
Fach Pädagogische Psychologie:
ALICE
... steht für Adaptives Lernen - Interaktiv, Cooperativ, Explorativ. Hier sollen effektive multimediale Lehr- und Lernmodule für eine universitätsübergreifende Lehre entwickelt werden. Das in Vorlesungen vermittelte Wissen und die dazugehörige Literatur  wird auf CD-ROM und im Internet den Teilnehmer/-innen verfügbar gemacht. In Prüfungssituationen wird getestet,
inwieweit die Studierenden dann auf das hypermedial komprimierte Wissen zurückgreifen können.

ALLS
....steht für Adaptives Lehr-Lern-System. Das Projekt hat lerntheoretischeGrundlagen für die Entwicklung innovativer multimedialer Lernprogramme hervorgebracht.
Dazu gehört die "Theorie Adaptiver-Lehr-Lern-Systeme" und die "Systematik lernfördernder Umweltbedingungen".

LEMMA
...steht für Lerntheoretische Entwicklung multimedialer Anwendungen.
Es ist ein Beratungs- und Weiterbildungssystem zur Ausbildung von Multimedia-Autoren und Multimedia-Anwendern. Darüber hinaus gibt LEMMA eine Einführung in die lerntheoretische Grundlagen multimedialer Anwendungen und macht den Mehrwert multimedialer Lernprogramme deutlich. LEMMA stützt sich auf ALICE und ALLS (siehe oben).

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät:

VIRTUS
Diesem Projekt geht es um den Einsatz Neuer Medien in der Hochschullehre. Ziel ist hier die Entwicklung von Organisations- und Produktionsmodellen,
die eine alltagstaugliche, einfache und wirtschaftliche Nutzung der Neuen Medien ermöglichen.

Institut für Deutsche Sprache (IDS)
Telekooperation
TU Chemnitz, Germanistik
Uni Essen
Uni Hamburg, Fachbereich Sprach-, Literatur- und Medienwissenschaft
Uni München, Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Uni Münster - Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik
Uni-Media
Neue Medien an den Hochschulen in NRW.
Online-Lernsystem GAIS
GAIS steht für "Gesprächsanalytisches Informationssystem" und ist ein Service vom Institut für Deutsche Sprache Mannheim.


Bildung online
Hier gibt es Hilfen zur Unterrichtsvorbereitung! Kommentierte Links zum Grundschulunterricht, zu Gesellschaftskunde, Naturwissenschaften, Fremdsprachen, Kultur sowie aktuellen Themen erleichtern die eigene Suche. Darüber hinaus wird ein Gesamtkatalog angeboten, der Lehr- und Lernmittel aus neun Schulbuchverlagen enthält. Online-Produkte zum Download (gegen Gebühr) und Software sowie Materialien zur Unterrichtsvorbereitung lassen sich bequem mit einer Suchmaschine finden. Die Bestellung ist dann gleich online möglich.

Fundgrube für Lehrer/-innen
Hier kann man mit Hilfe eines Suchwortes und des gewünschten Faches nach Unterrichtstipps und -materialien suchen. Brauchbare Infos für den Unterricht können auch eingetragen werden.
Per Abo erhält man jeweils die Neueinträge des gewünschten Faches per E-Mail zugesandt.

klou
"KLOU" steht für "Klett Online Unterrichtsmodule" und ist ein Internetportal für elektronische Unterrichtsmedien. Lehrer/innen stellen hier Unterrichtsbausteine zur Verfügung. Darüber hinaus soll der Austausch und die Kooperation Unterrichtender gefördert werden.

Lehrer online
Dieser Internettreffpunkt für Lehrer und Lehrerinnen bietet Unterrichtsmaterialien und -tipps für die Grundschule sowie für die Sekundarstufe 1 und 2. Aktuelle pädagogische Nachrichten, verschiedene Serviceangebote wie z. B. eine Schul-Kontaktbörse und ein Bereich zum Thema "Medienkompetenz" sorgen für ein recht breites Spektrum an Informationen. "lo-net" ist der interaktive Teil von lehrer-online, zugleich Treffpunkt und Arbeitsplattform.
Materialien für den Deutschunterricht - Gymnasiale Unterstufe
Mit dieser Site kann man im Unterricht arbeiten. Schüler/-innen können in der Leseecke ihre Lieblingsbücher vorstellen oder Tipps zu Jugendbuchautoren erhalten. Es gibt Anleitungen zum Kreativen Schreiben, Übungen zum Verfassen von Aufsätzen sowie Grammatikregeln inklusive Übungen. Die einzelnen Module lassen sich auch downloaden, so dass man offline damit arbeiten kann.
Unterrichtsmaterial - sortiert nach Fächern
Hier findet man zahlreiche kommentierte Links zu den verschiedenen Schulfächern, zu Schulbuchverlagen, Suchmaschinen und Schülerseiten. Auch zur Vorbereitung von Klassenfahrten und zur Berufsvorbereitung bzw. Jobsuche gibt es etliche Links.


Cornelsen
Duden
Friedrich
Heureka Klett (Lernsoftware)
Klett
Raabe
Ritterbach
Schrödel
Westermann